How to find your signature Style

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

deutsch

J

eder von uns hat sie: Die ganz eigene, einzigartige Handschrift. Deine Handschrift ist etwas unverwechselbares mit dem man dich identifizieren kann. Aber es gibt noch mehr, dass dich einzigartig macht. Vielleicht kannst du etwas ganz besonders gut. Vielleicht hast du diese tiefblauen Augen oder die lockigen, roten Haare. Es kann auch dein einzigartiges Lächeln sein oder die Art wie du dich bewegst. Jeder hat diese Eigenschaften, die ihn von der Masse abheben. Wie sieht es mit deinem Stil aus? Falls du dich durch Mode ausdrückst, hat auch dein Stil eine besondere Handschrift.

Dein Signature Style ist ein Look der deine Handschrift trägt. Es ist ein Stil mit dem du dich ausdrückst und der deiner Figur schmeichelt. Falls du noch nicht sicher bist was dein persönlicher Signature Style ist, dann könnte dir dieser Guide weiterhelfen:

 

CREATING YOUR SIGNATURE STYLE

 

Den eigenen Look zu entwickeln kostet Zeit und erfordert einige Versuche und Fehler. Es ist ein endloser Prozess einen Stil zu entwickeln, der dich repräsentiert. Du musst hin und wieder ein paar Risiken eingehen um herauszufinden, was am besten funktioniert. Hast du bereits einen unverwechselbaren, gleichbleibenden Look?

 

  • Trägst du täglich roten Lippenstift (so wie z.B. Gwen Stefani)?
  • Fühlst du dich in einem schlichten Shirt und gut sitzenden Jeans am wohlsten?
  • Ist ein stylisches Business Outfit total dein Ding?
  • Bist du eher ein ain’t-no-heel-high-enough kinda girl oder bevorzugst du bequeme Sneakers?

 

Schreib alles auf, was dir zu deinem Stil in den Sinn kommt. Wenn du unsicher bist, kannst du auch auf Instagram oder Pinterest nach Inspiration suchen und ein Moodboard erstellen. Stell dir dabei vor, wie du gerne aussehen möchtest. Womit kannst du dich am besten identifizieren? Bleibe dabei realistisch, dein Stil sollte zu deinem Alltag passen.

 

Create a look that is distinctive and consistent!

 

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag
Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Investiere in Stücke die zu deinem Signature Style passen. Wenn dein Signature Style Blazer beinhaltet, solltest du in einen besonders guten Blazer investieren, der perfekt zu deiner restlichen Garderobe passt. Bevor du ein neues Teil kaufst solltest du dich immer fragen: Unterstreicht es meinen Stil und werde ich es wirklich oft tragen?

 

Identify your personal closet staples!

 

Habe immer die Vision von deinem Signature Style im Kopf. Welche Art von Frau möchtest du sein? Wie würdest du aussehen? Welches Image willst du kreieren?

Analysiere deinen Kleiderschrank. (Falls dein Kleiderschrank ein Make-Over nötig hat, dann schau mal hier.) Welche Teile finden sich am häufigsten? Was trägst du am Liebsten? Magst du bestimmte Farben oder eine bestimmte Farbpalette, Muster, einen bestimmten Stoff (vielleicht Samt? ;-)) oder Schnitt? Stehst du eher auf sportliche, romantische oder elegante Looks? Wie sieht es mit deinen Accessoires aus? Trägst du kaum welche oder magst du sogar Statement Pieces? Identifiziere die wichtigsten Teile in deinem Kleiderschrank!

Prüfe dabei immer ob dein Look deiner Figur schmeichelt. Wähle Farben, die zu deine Haarfarbe, Augenfarbe und deinem Teint passen.

OWN YOUR STYLE

Besonders in der Blogosphäre gibt es viele Blogger, die ihren ganz besonderen Signature Style geschaffen haben. Da ist z.B.  Leonie von ohh couture mit ihrem femininen Layering Look, oder Aylin König, die am besten weiß wie man edgy oversized Outfits zusammenstellt. Ich liebe auch den romantischen, parisian chic von Jenny (margoandme) oder den verspielten Business Style von Anbelle (thevivaluxury). Mein absoluter Favorit bleibt aber  Lydia, vielleicht weil sie seit Tag eins meine größte Inspiration ist und ich mich mit ihrem casual schicken, femininen Business Style und den neutralen Farben am besten identifizieren kann (Ihr Haare nicht zu vergessen!)

Mach dir deinen Stil zu eigen, nicht umgekehrt. Falls du täglich viel herumlaufen musst, sind High Heels vielleicht nicht die richtige Wahl. Kopiere auch niemals eine andere Person. Lass dich inspirieren aber bleibe du selbst. Wir sind auf der Suche nach deinem einzigartigen Signature Style, den von jemand anderen gibt es schon!

Behalte deinen Signature Style bei aber variiere ihn von Zeit zu Zeit. Nicht jeder ist ein Supermodel. Konzentriere dich auf deine Schokoladenseite und nutze was du hast zu deinem Vorteil. Finde einen Stil, der deine Vorzüge hervorhebt und perfekt zu dir passt. Du solltest dich in deinem Outfit absolut selbstbewusst und wohl fühlen.

 -Own your outfit. Be unique. Do you. –

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag
Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag
Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

english

E

veryone of us has it: Their very own, special and unique signature. Your signature is something that is distinctive and identifies you. But there is more about you than just your signature. Maybe you are good at something particular. Maybe you have those deep blue eyes or that curly red hair. It can be your special smile or the way you walk, there is that special something about everyone of us, that makes stand out from the crowd. So what about your style? If you kind of express yourself through fashion, your style has a unique signature, too.

Your signature style is a look that defines you. It’s a style that emphasizes your character and flatters your figure. If you aren’t sure what your personal signature style looks like yet, this little guide may help.

 

CREATING YOUR SIGNATURE STYLE

 

Developing a look for yourself takes time and a lot of trial and error. It is a evolutionary process to develop a look that represents who you are. You have to take risks from time to time to find out what works best. Do you already have a distinctive look that is consistent?

 

  • Are you wearing red lipstick on a daily basis (like Gwen Stefani kind of)?
  • Do you feel most comfortable in a T and a pair of perfectly fitting jeans?
  • Is a modern business outfit totally your thing?
  • Are you the ain’t-no-heel-high-enough kinda girl or do you prefer comfy sneakers?

 

Write down everything that comes into your mind. If you’re still not sure if you already have a consistent look imagine the woman you would love to be. How would you look? Be realistic, the look should fit your everyday life.

 

Create a look that is distinctive and consistent!

 

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag
Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

 

 

Invest in items that underline your signature style. If your signature style is all about wearing a tailored blazer, you should invest in good quality pieces that fit effortlessly into your wardrobe. If you are about to buy a new item always ask yourself: Will I get the wear out of this?

 

Identify your personal closet staples!

 

Always have that vision of yourself in mind. What kind of woman do you want to be? How do you look like? Which image do you want to create?

Analyze your wardrobe (and if that buddy needs a clear out, klick here). Which item can be found most of in your closet? What do you love to wear? Do you have a thing for a special color or color palette, a pattern, a special fabric or fit? Do you like it sporty, romantic or elegant? What about your accessories? Do you barely add some to your outfits or do you love statement pieces? Identify your personal closet staples!

As I said, always check if your choices flatter your body. Choose colors that emphasize your hair color, your teint and eye color.

OWN YOUR STYLE

Especially in the blogosphere there are many bloggers that have their very own signature style. There is Leonie from ohh couture with her feminin layerings, or Aylin König who knows best how to create that edgy oversized look. I also love the parisian chic with a romantic touch from Jenny (margoandme) or the playful business style from Anbelle (thevivaluxury). My all-time favorite is still Lydia, maybe because has been my biggest inspiration from day one and I can totally relate to her casual chic, feminine business style and the neutral color palette. (Not to forget that hair style!)

You are supposed to own your look not vice versa. If you have to walk long distances everyday then high heels might not be the perfect fit for you. Start an inspiration folder or a mood board where you save up all the outfits or styles you can identify with. Don’t copy another person, but get out there and search for inspiration.

Stick to your style with a few variations. Not everyone is a supermodel but you need to use what you have to your advantage. Find out what suits you and accentuates your best features. You should feel totally confident in what you are wearing.

 -Own your outfit. Be unique. Do you. –

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag
Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag
Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Outfit My Philocaly: Velvet Blazer, Jeans mit Perlen, High Heels, Saint Laurent Tasche, YSL Bag

Folge:

8 Kommentare

  1. 20. Februar 2018 / 3:43 pm

    Ein sehr toller Post! Deine Tipps finde ich richtig toll! Dein Blazer gefällt mir auch sehr gut! Die Farbe mag ich .-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  2. steffinstyle
    20. Februar 2018 / 8:35 pm

    Ein toller Blogpost du Hübsche welcher mich bzgl meines Stils zum Nachdenken bringt… Tolle Bilder und der Blazer steht dir super!

  3. franziskanazarenus
    25. Februar 2018 / 11:08 am

    Wunderschöne Fotos. Der Signature Style ist wirklich etwas, dass man mit der Zeit für sich entdeckt. Danke für die Tipps.
    xx Franzi 🙂

  4. Nicole nicalina.m
    27. Februar 2018 / 3:05 pm

    Danke für den tollen Blogpost!

    Sehr interessant und ich muss ich auch mal mit diesem Thema auseinandersetzen 🙂 Habe nämlich gar keinen Signature Style, ich schlüpfe immer in irgendwas rein und fertig. Das muss sich ändern! 😉

    Viele Grüße

  5. Jolanda
    15. März 2018 / 8:58 pm

    Hallo,

    Sehr interessanter Blogeintrag und ich muss mich auch mal mit diesem Thema auseinandersetzen, gerade weil ich, seit letztem Jahr, 28 Kilo abgenommen habe und weiter abnehmen möchte. Ich habe nämlich gar keine eigen Signature Style, ich schlüpfe immer in irgendwas rein und fertig. Bequem muss es sein, aber jetzt möchte ich auch mahl was anderes. Also muss und möchte ich das auch ändern. Jetzt habe ich schon so viel abgenommen, aber ihm meinen Kopf bin ich noch anders, also beim Kleidung kaufen ist das noch ein bisschen schwierig, aber das wird. Dein Style und Bilder gefallen mir sehr gut und geben mir Kraft um weiter zu machen.

    Ganz liebe Grüße,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.