Hotel Review: Vida Downtown | Dubai

Vida Downtown Dubai sunbeds pool area

Hello from Dubai! Meine Dubai Artikel Reihe möchte ich gerne mit einem kleinen Hotel Review starten. Falls Dubai also auf eurer Reiseliste steht, könnte euch dieser Post bei der Entscheidung für ein Hotel behilflich sein! 🙂

Die ersten Tage unseres Dubai Urlaubes haben wir im VIDA Downtown verbracht. Da wir bereits um 6 Uhr früh in Dubai gelandet sind, waren wir gegen 7 Uhr im Hotel. Wir wurden sehr herzlich empfangen, und erhielten umgehend ein Erfrischungstuch und ein äußerst leckeres Begrüßungsgetränk (ein frisch gepresster Passionsfruchtsaft – so lecker!). Während wir eincheckten, kümmerte man sich bereits um unser Gepäck. Die Atmosphäre war wahnsinnig ruhig und entspannend, außerdem roch es im gesamten Hotel sehr angenehm. Wie in den meisten Hotels war der Check-In erst um 15 Uhr vorgesehen. Trotzdem konnten wir sofort unser Zimmer beziehen, wofür wir sehr dankbar waren! Denn nach einer schlaflosen Nacht im Flugzeug waren wir ziemlich fertig und froh, dass wir so noch etwas Schlaf nachholen konnten.

Hello from Dubai! I’d like to start my Dubai posts with a little hotel review of the first hotel we stayed in during our vacay. So in case Dubai is on your travel bucket list, this might the right post for you! 😉

For the first three days of our vacation we stayed at the VIDA Downtown Dubai. Since our flight arrived at 6am we had to Check In very early. The welcome was warm and lovely and we were handed refreshing towels and a super delicious welcome drink (I think it was a freshly squeezed passion fruit juice –  I loved it!). The staff was really lovely and nice. While we checked in someone already took care of our luggage. The atmosphere in the hotel was very relaxing and calming. Although check in is supposed to be at 3pm we were thankful to get our room immediately so that we were able to catch some sleep after a sleepless night on the plane.

VIDA Downtown Dubai

Das VIDA Downtown war ganz nach meinem Geschmack hell und modern eingerichtet. Ein richtiges Lifestyle Hotel und nebenbei bemerkt sehr instagramable ;-)! Durch die vielen Holzelemente, langen Vorhänge und Sitzmöglichkeiten wirkte es trotzdem sehr gemütlich. Mit nur  156 Zimmern auf sechs Etagen hat das Hotel eine angenehme Größe und war während unseres Aufenthaltes niemals überfüllt. In der Lobby gab es unzählige Sitzbereiche, die zum Verweilen einladen. Der erste Eindruck beim Betreten des Hotels war damit überaus positiv!

The VIDA Downtown is a light and modern lifestyle hotel – totally my thing and by the way: absolutely instagrammable ;-)! I loved it the moment we walked in and saw the huge lobby with lots of comfy sitting areas, long, white curtains and wooden details. The size of the hotel was quite perfect with 156 guest rooms on six levels. 

Vida Downtown Dubai restaurant

Vida Downtown Dubai Bathroom and Amenities

Pool

Der Hotel Pool ist klein aber fein. Auf den großen, himmelbettgleichen Sunbeds mit weißen Vorhängen kann man sich ungestört zurückziehen und sonnen. Als wir zum Pool kamen, wurde uns sofort unser gewünschtes Sunbed mit jeweils zwei Handtüchern hergerichtet. Vom Sunbed aus ist man in nur zwei Schritten im Pool, denn die Betten sind so in den Pool integriert, dass auf jeder Seite der Betten eine Treppe ins Wasser führt. Das Wasser war angenehm kühl aber nicht zu kalt. Während wir am Pool lagen konnten wir zudem mehrfach beobachten, dass der Pool umgehend gesäubert wurde, wenn z.B. ein paar Pollen hineingeweht wurden.  Überhaupt ist die Sauberkeit der gesamten Anlage tadellos!

Am Abend wird’s gemütlich: Kerzen werden aufgestellt und die Sunbeds zu kleinen Lounges umgebaut, auf denen man Wasserpfeife rauchen oder einen Cocktail genießen kann.

Vida Downtown Dubai Sunbeds Pool

The hotel pool is small but really nice! You get to chill on huge sunbeds with white curtains where you can enjoy some privacy and  fill up your vitamin D levels. When we got to the pool the staff prepared our sunbed with two towels for each of us. What was also nice was the fact that you could slip into the pool from each side of the sunbeds with just two steps since every sunbed is integrated into the pool! We had around 40 degrees during our stay so it was a relief that the water was nicely cooled but not too cold. I also realized that the pool was permanently cleaned by the staff whenever some leafs had fallen into the water. In general everything in the hotel was always very clean and tidy!

At night they set up candles and you can relax on the beds while smoking water pipe or sipping a cocktail.

Vida Downtown Dubai sunbeds pool and skyline

Breakfast

Vida Downtown Dubai Breakfast
Das Frühstück war einsame Spitze und bot allerlei nationale und internationale Köstlichkeiten. Die frisch gepressten Säfte waren in kleine Flaschen abgefüllt (ich hab mich jeden Morgen über den Mango Saft hergemacht!), Kellogg’s Müsli findet man portionsweise in kleinen Packpapier Tüten. Es gab außerdem Fruit-infused Water in verschiedenen Karaffen.
Neben Obst, süßem und herzhaftem Gebäck, Müsli, Wurst, Käse und Salaten konnte man zusätzlich noch einige Gerichte bestellen. Wie wäre es z.B. mit frischem Porridge mit Nüssen, einem Greek Yoghurt mit frischen Früchten oder herzhaftem Omelett? Wir haben das Granola mit Yoghurt, Honig und Beeren getestet – ein Gedicht! Toll fand ich auch, dass es einen Bereich mit glutenfreien Produkten,  sowie verschiedene Milchsorten gab (low-fat, full-fat und Soy Milk).

Vida Downtown Dubai pastries breakfast

Breakfast was simply A M A Z I N G! Really loved it! They had national and international delicacies which where nicely arranged on tables and boards. I loved the freshly squeezed juices (had a mango juice every morning!) and the little Kellogg’s paper bags. They also had different fruit infused water, fresh fruit, fruit salads, sweet and hearty pastries, different jams and honeys, cold cuts, cheese and salads. You could also order some freshly made dishes from the menu like granola with greek yoghurt and fruit, porridge with nuts or omelets. We tried the granola and it was very good!

Oh – and did I mention they had also a table with gluten free pastries, as well as different kinds of milk like ful-fat, low-fat and soy milk?

Vida Downtown Dubai cheese and honey

Vida Downtown Dubai lights in the lobby

Sports & Activities

Für mich super wichtig: In allen Bereichen des Hotels gab es kostenloses und sehr schnelles Wi-Fi! Dagegen ist unser lahmes Netz zu Hause ein echter Witz… 🙂

Wir hatten zwar selbst Adapter mitgebracht, das Hotel hat aber kostenfrei welche zur Verfügung gestellt. Zum Glück, denn der Stecker meines MacBook Ladekabels passte aus irgendeinem Grund nicht in meinen mitgebrachten Adapter. Zusätzlich gab es aber auch jede Menge USB Steckdosen.

Für mich weniger wichtig, dafür aber für Eric interessant: Der Fitnessbereich. Sehr modern und gut ausgestattet. Wasser, Handtücher und frisches Obst wurde kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Super important to me: Wi-Fi! There was free and super fast Wi-Fi in every area of the hotel. It was even faster than my internet at home which is unfortunately extremly slow compared to this one! Ha!

Although I brought an adapter for our electronics my MacBook plug wouldn’t fit in. Luckily the hotel lend one but there have been some USB sockets as well.

Not important to me, but to Eric: The gym. It was modern and well equipped with towels, water and fresh fruit.

 

Location

Das Hotel liegt im Old Town District of Downtown Dubai und hat damit die ideale Lage für Sightseeing. In etwa 10 – 15 Gehminuten erreicht man die Dubai Mall, den Souk al Bahar, die Dubai Fountain und den Burj Khalifa. In der Umgebung liegen außerdem viele Cafés und Restaurants. Am ersten Tag sind wir mit dem Taxi zur Mall gefahren, was pro Strecke etwa 20 Dirham gekostet hat (das entspricht ca. 5 Euro). In den folgenden Tagen sind wir zu Fuß gegangen. Nach etwa 5-10 Minuten erreicht man den Souk al Bahar. Durchquert man diesen gelangt man nach weiteren 5 Minuten vorbei an der Dubai Fountain über eine kleine Brücke zur Mall. So kann man relativ schnell der Hitze entkommen und einen Teil der Strecke durch den klimatisierten Souk zurücklegen. 😉
The hotel is located in the old district of downtown Dubai so it is the perfect start for sightseeing. Most of the important sights are within 10 – 15 minutes walking distance like the Dubai Mall, the Souk al Bahar, the Dubai Fountain and Burj Khalifa. There are also lots of restaurants and cafés around the hotel. On our first day we took a taxi to the mall since we found it too hot to walk. The taxi was about 20 dirhams per trip (which is around 5 euros). On the following days we decided to walk. After 5 – 10 minutes you reach the Souk al Bahar. If you walk through the conditioned souk you will get to the mall as well and can easily escape the heat 😉

Vida Downtown Dubai View from guest room

Guest Rooms

Wir hatten ein Zimmer mit Pool View gebucht. Uns wurde ein Zimmer im 4. Stock zugewiesen, von dem wir auch seitlichen Blick auf den Burj Khalifa hatten – sehr schön! Wie auch das Hotel sind die Zimmer hell und modern eingerichtet. Das Bad ist offen in das Zimmer integriert und enthält eine geräumige Dusche und eine Badewanne.

Unser Kingsize Bett war groß und sehr bequem. Vor allem die Bettwäsche war sehr angenehm. Nichts nervt mehr als eine laute oder schlecht funktionierende Klimaanlage, aber unsere war relativ leise und kühlte das Zimmer durchgehend auf angenehme 20 Grad.

Täglich wurden kostenfrei einige Flaschen Wasser zur Verfügung gestellt. Die Minibar war leer, sodass man sie zum kühlen der Getränke nutzen konnte.

Die Zimmer waren sehr sauber und wurden zwei Mal täglich sehr gründlich gereinigt. Kam man am Abend wieder, wurde man durch eine freundliche Nachricht auf dem Smart TV begrüßt und fand ein kleines Stück Schokolade auf dem Nachttisch.

We had booked a pool view room and we got one on the 4th floor with a nice view which included not only the pool but also Burj Khalifa and downtown Dubai! Just like the rest of the hotel the room was furnished light and modern. The bath was integrated into the room and offered a tub and a shower.

Our king bed was large, super comfy and I really loved the bedding. Since I hate loud AC`s in hotel rooms I was happy that our AC was quiet and working well. There were also free bottles of water everyday which helped to stay hydrated during the hot days.

Room service came twice a day so the rooms have always been very clean. When we came back at night we were welcomed with a nice message on the smart TV and a piece of chocolate on the night table. Loved that!

Vida Downtown Dubai sitting area guest room

Vida Downtown Dubai guest room king bed

Vida Downtown Dubai 4th floor

Conclusion

Wir haben uns sehr wohl gefühlt, ich bin absolut verliebt in das Design des VIDA Downtown und es hat die perfekte Lage für Ausflüge (mehr dazu gibt es demnächst im Dubai Travel Guide)! Auch  falls ihr nur wenige Tage in Dubai seid lohnt sich das Hotel, denn es ist nur etwa 15 – 20 Minuten vom Flughafen entfernt. Ich kann das Hotel jedenfalls uneingeschränkt empfehlen und würde es wieder buchen, wenn wir demnächst wieder nach Dubai reisen 🙂

We loved staying at this hotel, I am obsessed with the modern design and it was the perfect location for sightseeing (will tell you more about that in my Dubai travel guide soon)! I`d also recommend it if you are just staying in Dubai for a few days since it is only a short 15-20 minute drive from the airport. Next time we are in Dubai, we are definitely booking VIDA downtown again 🙂

Vida Downtown Dubai Pool side

Vida Downtown Dubai

Vida Downtown Dubai by night

Folge:

5 Kommentare

  1. 14. September 2017 / 1:42 pm

    Was für ein schönes Hotel. <3
    Leider viel zu spät gesehen, ich habe heute Vormittag schon unser Hotel in Dubai gebucht. 😉
    Wir fliegen mit Kind Ende Oktober nach Dubai und ich freu mich schon wie ein kleines Kind dadrauf.
    Deswegen, bitte ganz schnell Deine Erfahrungen und Eindrücke aus Dubai 🙂
    Ich sammel im Moment alles, was ich zum Thema Dubai finden kann und freu mich schon auf Deine anderen Beiträge.

    Alles Liebe, Julia 🙂 :-*

    • 22. September 2017 / 6:02 pm

      Oh wie toll! Ihr werdet Dubai lieben! Alle Posts gehen bis ca. 1.10. online, sodass ich dich hoffentlich rechtzeitig mit hilfreichen Infos und Eindrücken versorgen kann 🙂

      Wünsche dir schon jetzt eine ganz tolle Zeit in Dubai! <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.