5 Fashion Blogger Closets that will make your heart skip a beat

DEUTSCH

-scroll down for the english version-

S

eid ihr auch so verliebt in Ankleidezimmer und offene Kleiderschränke? Ich könnte mir stundenlang schöne Bilder von glamourösen, gut organisierten und toll dekorierten Räumen mit deckenhohen Schuhregalen, unzähligen Kommoden und vollbepackten Kleiderstangen anschauen.

Meine “Closets” Pinwannd auf Pinterest platzt aus allen Nähten, ich freue mich immer über eine neue Closet Tour auf YouTube und auch auf Instagram lasse ich mich gerne von diversen Closet & Interior Feeds inspirieren. Es ist wie ein wahrgewordener Mädchentraum und die meisten Ankleidezimmer sind mittlerweile so atemberaubend, dass selbst Carrie Bradshaw neidisch werden würde.

Vor einiger Zeit habe ich mir diesen Traum ebenfalls erfüllt und durfte einen Raum bei uns zu Hause zu meinem Ankleidezimmer umbauen. Und ja, diese Woche werde ich euch auch endlich mein Ankleidezimmer zeigen. Es ist ein nie endendes Projekt, denn ich bin ständig auf der Suche nach Inspirationen bzgl. Möbel, Deko und Organisation.

Heute ist mein 2. Blog Geburtstag und diese Woche wird sich auf dem Blog alles rund um Ankleidezimmer drehen, denn damit hat damals alles angefangen. Starten möchte ich heute mit den schönsten Fashion Blogger Closets, die jedes Frauenherz höher schlagen lassen und mich bei der Gestaltung meines Ankleidezimmers inspiriert haben. 🙂

Jessi Malay :: My White T

Walk in Closet, Ankleidezimmer Jessi MalayQuelle: jmalay.com

Der lieben Jessi folge ich schon ziemlich lange. Sie hat ihre Follower und Leser damals bei der Planung, Gestaltung und dem Aufbau ihres Ankleidezimmers mitgenommen und ich fand es wahnsinnig spannend, jeden Schritt mitverfolgen zu können. Der Walk in Closet den sie in Zusammenarbeit mit LA Closets designed hat, ist ein absoluter Traum geworden! Hier findet ihr noch mehr Bilder und auch den Vlog auf Youtube solltet ihr euch nicht entgehen lassen. Wo ich die Inspiration für meinen Chesterfield Ottomanen (runder Polsterhocker) herhabe, ist unschwer zu erkennen oder? 😉

.:Shop Jessis Closet:.

Ashley :: Miss Gunner

Closet of Miss GunnerQuelle: missgunner.com

Ashley hat in ihrer Heimat Australien ein Zimmer zu ihrem Walk in Closet umgebaut und diesen einzigartigen Boho Traum erschaffen. Ganz in weiß und einigen Holzelementen ist dieses Ankleidezimmer etwas ganz besonderes. Ich liebe die Konsole in der Mitte und das große Schuhregal, welches direkt ins Auge fällt. Den kompletten Umbau könnt ihr auf ihrem Blog in How to create your own dream walk in wardrobe verfolgen.

.:Shop Ashleys Closet:.

Jenny :: Margo & Me

Closet of Margo & MeQuelle: margoandme.com

Jenny von Margo&Me hat mit ihrem romantisch-französischen Stil einen tollen Widererkennungswert und eben dieser spiegelt sich auch in ihrem Ankleidezimmer wieder. Ich bin unfassbar verliebt in den rosafarbenen Chesterfieldsessel und in den gepolsterten Hocker. Ihr solltet euch unbedingt alle Bilder unter Parisian inspired office Tour ansehen!

Caitlin :: Southern Curls & Pearls

Walk in Closet, Ankleidezimmer Southern Curls and pearls Caitlin cmcovingQuelle: southerncurlsandpearls.com

Caitlin hat erst kürzlich einen Blogpost zu ihrem Master Closet veröffentlicht und ich war gleich ganz verzaubert! Es ist in  modernem, englisch-französischem Landhausstil eingerichtet, den ich momentan auch so toll finde. Chesterfield, Glas, silber und die Kassetten an den Schubladen passen hervorragend zusammen.  Und auch beim Inhalt werde ich gleich ganz schwach! Hier gibts noch mehr Bilder.

 

Nina :: Fashiioncarpet

Ankleidezimmer FashiioncarpetQuelle: fashiioncarpet.com

Wer Altbau-Romantik liebt und vor allem mehr Inspirationen zum Ikea-Pax Kleiderschrank System sucht, wird bei der lieben Nina fündig. In Kombination mit den hohen Decken, dem Parkettboden und den Stuckleisten bekommt ihr Ankleidezimmer gleich ein ganz besonderes Flair. Nina ist zudem das beste Beispiel dafür, wie man den Inhalt des Kleiderschranks optisch geschickt und ansprechend sortiert. Die neutralen Farben treffen dabei absolut meinen Geschmack. Mehr zu Ninas Altbau-Traum-Ankleidezimmer findet ihr hier – inklusive Links zu den Schrankelementen und der Einrichtung <3

Welcher Schrank ist euer Favorit? 

 

*****

ENGLISH

I

ain’t sure about you guys, but I LOVE walk in closets. I could spend hours scrolling through glamorous, well organized and beautifully decorated rooms full of ceiling high shoe racks, uncountable dressers and well equipped clothing racks.

My “Closets” Pinterest board is full, I love watching new closet tours on YouTube and I am also following lots of closet inspiration accounts on Instagram. A walk in closet seems to be every girls dream and even Carrie Bradshaw would be jealous of some beautiful closets nowadays.

Some time ago I this dream came true and I built my very own walk in closet in our house. I know that I promised you a closet tour here on the blog and I will finally do a blog post about it this week.

This blog turns 2 years old today and I decided to do a lot of closet related content the whole week, because that’s where it all started. Let’s start with some beautiful fashion blogger closets, that will make your heart skip a beat and that also inspired me a lot while building mine:

Jessi Malay :: J Malay

Walk in Closet, Ankleidezimmer Jessi MalayQuelle: jmalay.com

I am following Jessi quite a while now. While planning her closet Jessi kept her followers updated during the whole process of planning, designing and building her closet. Together with LA Closet Designs she has built the most beautiful room and I loved following every step along the way.  Make sure to check out her Closet Tour on YouTube! And also find more pictures of Jessi’s closet on her blog! Can you tell right now where I fell in love with a huge grey chesterfield ottoman? 😉

.:Shop Jessis Closet:.

Ashley :: Miss Gunner

Closet of Miss Gunner Quelle: missgunner.com

Ashley has built a unique boho dream closet in her home in Australia before she moved to London. All white, clean yet cozy her closet design is really special. I love the console in the center of the room where she displays her sunnies and the huge shoe rack, that catches the eye immediately. You can experience the full building process including before and after pics on her blog in How to create your own dream walk in wardrobe.

.:Shop Ashleys Closet:.

Jenny :: Margo & Me

Fashion Blogger Closets (Margo & Me)Quelle: margoandme.com

Jenny from Margo&Me has obviously a good recognition factor because of her french, romantic style that also reflects in the design of her closet and office. I am absolutely in love with her pink chesterfield chair and her grey pouf. You should definitely check out all the pictures of her parisian inspired office tour!

Caitlin :: Southern Curls & Pearls

Fashion Blogger Closets (southerncurlsandpearls)Quelle: southerncurlsandpearls.com

Caitlin just revealed her Master Closet on her blog and I couldn’t be more obsessed with the design of her wardrobe! I have a crush on everything that’s british or french cottage style in a modern way and she did a really great job designing this closet with lots of glas, silver elements and the chesterfield pouf in the center. I’d also raid her wardrobe right away! Visit her blog for more!

 

Nina :: Fashiioncarpet

Fashion Blogger Closets (Fashiioncarpet)Quelle: fashiioncarpet.com

If you are into romantic, old buildings and looking for inspiration for the Ikea Pax System you should visit Ninas blog. Her closet has such a special flair thanks to high ceilings, parquet floors and decorative mouldings. Aside from that her closet is the perfect example on how to visually organize your closet –  with all the neutral colors her whole wardrobe looks absolutely cohesive. If you want more pictures of Ninas closet check out her closet tour on fashiioncarpet.com <3

 

Which closet is your favorite?

 

Folge:

9 Kommentare

  1. 14. August 2018 / 6:43 am

    Hach, ich liebe solche Posts, da ich es mag, die Schränke von anderen zu sehen und da schaue ich auch sehr gerne bei Youtube :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / Goldzeitblog

  2. Christina
    14. August 2018 / 8:01 am

    ♥♥♥ Herzlichem Glückwunsch zum 2. Geburtstag meine liebste Verena ♥♥♥ Auf viele tolle weitere Jahre mit Dir !!!
    Alle Schränke sind toll, aber direkt abgesprochen haben mich die von Jessi und Caitlin ♥
    xo Christina.1303

  3. 14. August 2018 / 5:26 pm

    Ja, irgendwie schaue ich mir Ankleidezimmer schon sehr gerne an. Aber für mich persönlich verabschiede ich mich eigentlich immer mehr von dem Gedanken. Einerseits würde ich solch ein Zimmer einfach nicht vollbekommen und andererseits würde mich das auch wiederum viel stärker zum Shoppen und Geld ausgeben animieren. Wobei ich eigentlich aktuell versuchen will, mich in Richtung Capsule Collection und nicht zu viel Shopping zu entwickeln.

    Mal abgesehen davon dass ein zusätzliches Zimmer hier in München die Miete unbezahlbar macht 😀

    Liebste Grüße,
    Emilie von LA MODE ET MOI

    • 17. August 2018 / 4:33 pm

      Das verstehe ich sehr gut! Wie immer ist das eine Frage der Prioritäten. Außerhalb der Stadt sind große Wohnungen bezahlbar, da kann man auch easy ein Ankleidezimmer einplanen. Dafür fährt man dann halt jeden Tag ewig zur Arbeit oder in die Stadt. Möchte man lieber mitten in der Stadt wohnen, ist ein zusätzliches Zimmer einfach zu teuer, dafür hat man dann andere Annehmlichkeiten 🙂 Und zur Klamottenmenge: Mit 2,50m find ich meinen Schrank gar nicht so groß – er platz aber trotzdem aus allen Nähten. Ein Meter mehr wäre ideal. Man muss in einem Ankleidezimmer ja auch nicht jeden Meter Wand mit Schrank zustellen. Aber man hat so Platz für Schminktisch, Schuhschrank und Co. was echt ein großes Plus ist und dafür woanders in der Wohnung keinen Platz wegnimmt 🙂

      Liebe Grüße nach München <3

  4. Steffi
    14. August 2018 / 8:48 pm

    So schöne Kleiderschränke die du uns gezeigt hast, vielen lieben Dank Süße! 😍 Ich favorisiere Ninas Schrank oder deinen, du hast nämlich soweit ich das aus Ausschnitten erkennen konnte, einen guten Mix aus allen Dreien. Mach weiter so und ich freu mich schon auf die Roomtour! ❤️💋

  5. Ly
    15. August 2018 / 12:54 pm

    Liebe Verena,

    ganz toller Beitrag, da hast du ja sehr viel Arbeit reingesteckt. Mir gefällt alle Ankleidezimmer, die sind wirklich wunderschön, aber wenn ich eines Tages mein Ankleidezimmer einrichten werde, wird sehr wahrscheinlich in die Richtung von Jenny.

    Liebe Grüße

    Ly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.