What to buy this Cyber Week

What to buy this Cyber Week, Outfit Blazer, Leggings, Burberry Scarf

Z

u Beginn jeder neuen Jahreszeit gibt es immer ein paar Teile, die auf meinem modischen Einkaufszettel stehen. Seit ich das Buch Perlen statt Plunder gelesen habe, miste ich tatsächlich nach jeder Saison meinen Kleiderschrank aus und behalte nur die Teile, die ich wirklich gerne getragen habe. So werde ich allmählich den unnötigen Kram los, der sich in den letzten Jahren angesammelt hat. Gleichzeitig füge ich meiner Garderobe ausgewählte, neue Perlen hinzu und achte bei der Auswahl möglichst auf Qualität und zeitloses Design. Deshalb kaufe ich zu 90% Wardrobe Staples, denn davon hat man nicht nur mehrere Jahre etwas, sondern kann auch viel leichter Outfits zusammenstellen.

Die Inspiration und die Ideen für meine Winter Einkaufsliste beziehe ich meist aus Pinterest. Oft wiederholen sich bestimmte Teile in verschiedenen Outfits und ich erkenne schnell, was sich gut kombinieren lässt oder ein tolles Essential werden könnte. Außerdem steht die Cyber Week vor der Türe! Das bedeutet, dass wir vom 22. bis 28. November tolle Schnäppchen machen können! Nicht zuletzt deshalb lohnt es sich, sich für die Cyber Week und den Black Friday eine kleine Einkaufsliste zu schreiben. Für mich ist dies die beste Zeit um meine Wintergarderobe aufzupeppen und die ersten Weihnachtsgeschenke zu besorgen 🙂

Der Ansturm auf die Stores und die Online Shops ist während der Cyber Week extrem groß. Es lohnt sich also gut vorbereitet zu sein, damit man die besten Schnäppchen machen kann, bevor die beliebtesten Teile ausverkauft und vergriffen sind. Also füllt am besten schon jetzt eure Wunschlisten und Warenkörbe in euren Lieblingsshops und überlegt, welche Weihnachtsgeschenke ihr während der Cyber Week günstiger bekommen könnt. Sobald ich die Codes habe, werde ich euch hier auf dem Blog in der SHOP Kategorie eine Seite mit meinen Favoriten inkl. Rabatt Codes einrichten. Die ersten Christmas Gift Guides  sind bereits online, damit alle early birds mit dem Geschenke shoppen loslegen können!

Meine Einkaufsliste – Winter Wardrobe Staples:

Black Leggings – Oft verpöhnt und ich muss zugeben, dass ich seit meiner Kindheit keine mehr getragen habe. Ich meine aber auch nicht diese dünnen, schlichten Leggings, sondern solche aus dickem, stretchigem Stoff, mit Naht in der Mitte der Beine, Verzierungen oder Reißverschlüssen. Kombiniert mit oversized Chunky Knit, oder langen Blusen und Blazern sehen Leggings nämlich unglaublich gut aus! Dazu Boots, Heels oder Overknees und das Outfit steht! Ein perfektes Paar durfte auch bereits bei mir einziehen. Und siehe da: Sie sind ultra bequem und ich habe gerade gar keine Lust mehr auf Jeans!


Red Chunky Knit – Grobstrick steht im Herbst/Winter ja immer hoch im Kurs. Ein roter Kuschelpullover fehlt aber noch – der würde nicht nur zu schwarzen Leggings super edel aussehen, sondern auch sehr gut zu meiner bereits vorhandenen Weihnachtsstimmung passen.


Leather Gloves – Hatte ich vor einigen Jahren schonmal und habe sie dann auf einer Weihnachtsfeier liegen lassen. Seitdem nehme ich mir jedes Jahr vor neue zu kaufen und dieses Jahr ziehe ich das auch durch. Mittlerweile gibt es sogar welche, mit denen man den TouchScreen des Handys bedienen kann! Außerdem schützen Lederhandschuhe noch besser vor Kälte als Wollhandschuhe, da kein kalter Wind eindringen kann. Und elegant, klassisch sind sie allemal!


Checked PJ’s – Zum schlafen muss meistens ein altes Shirt und eine Schlafanzughose herhalten. Die wenigen PJ’s, die ich in den letzten Jahren gekauft habe, sind leider beim ersten Waschgang eingelaufen und waren dann leider weder schick noch bequem. Das einzig hübsche sind ein paar Satin 2- Teiler und 1 Negligé, welche sich aber nur in warmen Sommermonaten gut tragen lassen. Meine Schlafsachen – Schublade braucht unbedingt eine rundum Erneuerung. Nichts ist schließlich schöner als in einen hübschen und kuscheligen Flanell Pyjama zu schlüpfen, den man am Wochenende dann auch gerne so lang wie möglich anlässt.


Cashmere Jumper – Das teuerste und edelste Material ist Kaschmir. Es hält außerdem wunderbar warm, obwohl es recht dünn ist. Spätestens seit meinem Burberry Schal weiß ich, wie weich und hochwertig sich diese Wolle anfühlt. Deshalb möchte ich dieses Jahr meinen Basics unbedingt einen Kaschmir Pullover hinzufügen!


Velvet Blazer – am liebsten in schwarz. Gerade im Winter ist Samt eines meiner liebsten Materialien: schwer, edel, festlich und perfekt um jedem Outfit das gewisse Etwas zu verleihen.


Festive Heels – Lack Pumps sind ein Klassiker und kommen besonders in der Weihnachtszeit oft zum Einsatz. Aber auch Pumps aus Samt, mit Verzierungen oder Glitter Heels werten jeden Hosenanzug auf, sehen zur Spitzenstrumpfhose elegant und klassisch aus und dürfen besonders zum kleinen schwarzen und auf der Weihnachts- oder Silvesterparty nicht fehlen!


Belt Bag – gerade im Winter ist man viel unterwegs: Weihnachtsmärkte, Geschenkeshopping, Städtetrips. Da ist es gut, wenn man die Hände frei hat um sich durch die Menge zu schlängeln oder schwere Einkaufstüten zu schleppen. Außerdem gefällt mir die Belt-Bag über Blazer Kombi ziemlich gut! Übrigens kann man die Belt Bag auch sehr gut unter dem Mantel tragen und ist so vor allem in Menschenmengen perfekt vor langfingrigen Gestalten geschützt.


 

.::SHOP THE LOOK::.

What to buy this Cyber Week, Outfit Blazer, Leggings, Burberry Scarf

 

Folge:

*Dieser Post enthält Affiliate Links // I use affiliate links

4 Kommentare

  1. Christina
    20. November 2018 / 8:07 am

    Wunderschöne Sachen hast du da wieder raus gesucht !!! Eine tolle Inspiration für die Cyberweek oder einfach nur so 🙂
    xo Christina.1303

  2. 25. November 2018 / 6:52 pm

    Da hast du auf jeden Fall ein paar tolle Sachen heraus gesucht, die mir auch gefallen würden. Ich habe es zum Black Friday Genauso gemacht wie du und eine Shopping-Liste geschrieben. Einmal für Weihnachtsgeschenke und einmal eine Wunschliste für mich. Einiges davon ist auch in meinem Warenkorb gelandet.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  3. Sheila Vallentin
    12. April 2019 / 11:59 am

    Hello.
    I loved your instagram. I loved this bag. Where’s this bag from?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.