My Go-to Office Look for cold Winter Days

Büro Outfit für kalte Wintertage

SHOP THE LOOK


deutsch

S

eit Wochen ist es so kalt, dass ich morgens am liebsten nur mit Kuschelsocken und Wärmflasche das Haus verlassen möchte. Bei Temperaturen unter Null bewundere ich Menschen, die mit Sneakern und nackten Knöcheln unterwegs sind. Da Sneaker und sonstige offene Schuhe für mich den sicheren Erfrierungstod bedeuten würden, bleiben nur gefütterte Boots in allen Variationen. Wenn ich an meine sonst so geliebte Kombi aus Bluse und Blazer denke, läuft mir ein kalter Schauer über den Rücken. Lieber greife ich zum groben Strickpullover, am liebsten mit Rollkragen. Das macht mich outfittechnisch auf Dauer aber ziemlich unzufrieden, deshalb musste eine warme aber stylische Alternative her, die auch im Büro was hermacht.

Büro Outfit für kalte Wintertage

Büro Outfit für kalte Wintertage

Das Key Piece: Der Oversized Blazer

Am liebsten kombiniere ich ihn im Büro mit einem figurbetonten Rollkragenpullover oder einem Pullover mit Rundhalsausschnitt und Bluse darunter. Das ist warm und sieht trotzdem elegant und chic aus. An richtig kalten Tagen passt aber selbst ein dicker Pullover unter den Blazer. Damit diese Kombination aber nicht zu wuchtig wirkt, gebe ich dem Look mit einem Taillengürtel etwas Form zurück.

Dazu kombiniere ich entweder dunkle Jeans oder meinen aktuellen Favoriten: Eine Leggins. Ja richtig gelesen! Es gibt tolle Modelle mit richtig dickem Stoff, schönen Details wie aufgenähten Knöpfen oder Nähten, die das Bein noch schlanker wirken lassen. Schwarze Leggins mit Naht in der Mitte des Beins strecken die Beine optisch und lassen sie so länger wirken. Dazu passen dann auch gefütterte Boots oder Chelsea Boots, wenn man nicht gezwungen ist Pumps auf der Arbeit zu tragen.

Die schönsten Oversized Blazer

Ihr habt einen schönen Blazer gefunden, der aber nicht oversized geschnitten ist? Einfach 1-2 Nummern größer kaufen, so passt auch hier ein Pullover drunter! Vorher aber unbedingt testen ob der Blazer trotzdem gut sitzt. Die Schulterpartie sollte nicht zu groß sein. Lange Ärmel können dagegen lässig umgeschlagen werden. Sieht vor allem mit zusätzlich übergeschlagenen Pullover-Ärmeln und herausschauender Bluse sehr schick aus.

Unschlagbar finde ich diese Kombination deshalb, weil sie zur Gattung der Zwiebellooks gehört aber ohne die lästige Tatsache, dass man sich in all den Schichten nicht mehr bewegen kann.

Was tragt ihr im Winter am liebsten im Office?

english

I

t has been absolutely frosty outside for weeks now and I would rather leave the house with cozy warm socks and a hot water bottle. With subzero temperatures outside I look up to people who run around wearing sneakers showing off their naked ankles. While you would watch me freeze to death with sneakers or open shoes, lined boots are the only option for me these days. Even the thought of my beloved blazer and shirt combo is giving me chills. I would much rather go for chunky knits with the obligatory turtle neck – of course. In fact, I can’t call this an outfit so I needed something warm yet stylish to wear at the office.

Büro Outfit für kalte Wintertage

Büro Outfit für kalte Wintertage

The Key Piece: An Oversized Blazer

So what I found to be the key piece of a perfect office outfit for frosty winter days is a structured and oversized blazer. I love to wear it with a tailored turtleneck or with a shirt and jumper. This combo keeps me warm no matter what but is elegant and chic at the same time. On super cold days I can even wear some chunky knit underneath it. If I feel the outfit needs more shape, a belt wrapped around the waist is just perfect for that job.

In terms of pants I love to wear dark denim or my current favorite: Black leggins. Yes, leggins! There are so many nice leggins out of thick fabric that keep your legs warm. Plus they go perfectly with lined boots or chelsea boots if you don’t need to wear heels at the office.

Must-Have Oversized Blazers

You just found a cute blazer but unfortunately its not oversized? Simply size up and try to add a jumper before you buy it. Keep in mind that the shoulder area should still fit nicely although you went for a larger size. Rolling up long sleeves makes your look even more effortless. Especially when your shirt is rolled up above the sleeves of your blazer.

This combo is so versatile and perfect for colder days because it’s layering at it’s finest without feeling like you can’t even move in all those clothes.

What do you wear to the office during the colder months?

Folge:

*Dieser Post enthält Werbelinks // This post contains affiliate links

4 Kommentare

  1. Lisa Autumn
    3. Februar 2019 / 10:49 am

    Wunderschön wie immer liebes! Dieser Blazer ist ein Traum!

    x Lisa | lisaautumn.com

  2. 3. Februar 2019 / 1:30 pm

    Tolles Outfit, der Gürtel ist ein schönes Detail 🙂 Ich würde mich auch am liebsten in kuschlige Schichten eindecken, wenn es so kalt ist und bleibt 😀

    Liebe Grüße, Esra
    https://lovelylines.de/

  3. 6. Februar 2019 / 7:10 pm

    Ich hab diesen Look ja schon auf Instagram bewundert und bin total verliebt. 🙂
    Einfach perfekt kombiniert!!!
    Jetzt möchte ich auch unbedingt so einen Karo Blazer haben. 😀

    Liebste Grüße Tamara
    https://www.fashionladyloves.com/

  4. 7. Februar 2019 / 11:29 am

    Ich finde den Look mega schön, weil er perfekt zu dir passt. Der Blazer als Keypiece ist ein super Hingucker und auf jeden Fall perfekt für den Winter. Ich finde es im Winter gar nicht so einfach einen tollen Office-Look zu finden, der auch warm hält. Leider steht mir Karo überhaupt nicht, aber es gibt ja noch so viele andere tolle Blazer.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.