#Newin – September|2016

newin-september-2016-titel

Ich lasse mich auf Instagram, Snapchat oder YouTube immer super gern von shopping hauls inspirieren und mitreißen. Daher dachte ich, dass ich hier eine #Newin Serie starte, bei der ich euch regelmäßig meine Neuzugänge vorstelle. Ganz besonders diesen Monat ist einiges zusammengekommen, da ich sowohl auf unserer USA Reise, als auch online ordentlich zugeschlagen habe. 😉

Alle Artikel habe ich euch verlinkt. Im Menü findet ihr übrigens eine neue Kategorie. Unter SHOP >> SHOP MY INSTAGRAM findet ihr meine aktuellen Instagram #ootd ’s und alle Links zu den Artikeln 🙂

#Newin – USA Shopping 

 

newin-september-2016-2

MAC | Lipstick – Twig – Seit ich vor einigen Jahren auf die matten Lippenstifte von MAC gestoßen bin, benutze ich fast nichts anderes mehr. Sie halten einfach super und sind sehr angenehm zu tragen. Da ich noch auf der Suche nach einer Farbe für den Alltag war, dürfte Twig bei mir einziehen. Diese Farbe passt super zum Herbst und hat ein Satin Finish, ist also fast matt. Außerdem ist MAC in den USA günstiger als bei uns. Der Lippenstift hat mich dort umgerechnet ca. 16 Euro gekostet, also immerhin 4 Euro gespart! [shop here]

Benefit | They’re real Tinted Primer – Vor ein paar Monaten hatte ich eine Probe des Benefit Primers in meiner Glossybox und kann seitdem nicht mehr ohne! Ganz besonders mit meiner geliebten Lancôme – Hypnose Mascara sorgt er für einen super Schwung und getrennte Wimpern. Da die Probe Anfang unseres Urlaubs leer gegangen ist, war das ein guter Zeitpunkt um bei Sephora für Nachschub zu sorgen. [shop here]

Essie | Tuck it in my tux / Between the Seats / Lady Like) Als ich in einem Walgreens völlig unvorbereitet über ein riesiges Essie Regal gestolpert bin, hatte ich keine Chance, meinen Vorsatz keine weiteren Lacke mehr zu kaufen, einzuhalten. Was für ein verschachtelter Satz… o.O Jedenfalls gab es so ziemlich jede Farbe, die es jemals in einer LE gab. Ich hab mich aber immerhin für drei Töne entschieden, die immer gehen: Tuck it in my Tux ist ein sheeres, elfenbeinfarbenes weiß, between the Seats ein helles, kühles grau und Lady Like ein hübscher mauve Ton.
[Tuck it in my Tux – shop here / Between the Seats – shop here / Lady Like – shop here]

 

mac-twig

 

Kate Spade | Agenda 2017 – An dieser Stelle möchte ich mich als kleiner Pinterest-Suchti outen. Wer auch süchtig nach Pinterest ist darf sich gerne bei Interesse zur Gründung einer Selbsthilfegruppe melden ; -) Seit ich bei Pinterest die Office Line von Kate Spade entdeckt habe bin ich total verrückt danach! Alles ist in schwarz, weiß und Gold gehalten, gestreift oder mit Polka Dots. Da man die schönen Sachen nur im Ausland bestellen kann, habe ich in New York gleich zugeschlagen als ich vor diesem hübschen Agenda mit goldenen Polka Dots stand. [shop here]

Papyrus Mug „K“ – Obwohl ich keinen Kaffee trinke, habe ich einen Tassen Tick. Ich sammle Tassen. Bei Papyrus gab es dann endlich Tassen mit Lettern drauf und da musste die Tasse mit K natürlich mit! [shop similar here]

 

newin-september-2016-1

Adidas Shirt in schwarz und weiß – Ich lasse mich auch outfittechnisch super gerne auf Pinterest inspirieren. Deshalb habe ich da auch eine Outfitinspo Pinnwand mit über 2000 Pins. Die Adidas Shirts sind nicht nur sportlich sondern auch klassisch und lassen sich super zu Lederjacke oder Blazer kombinieren. Selbst mit Camel Coat sieht es einfach super aus. Wie sich später herausstellte hat sich der Kauf in den USA preislich leider nicht gelohnt. [shop here white / black]

Adidas Superstars – So lange hab ich mich gegen den erneuten Superstars Trend gewehrt. Ich habe natürlich früher auch Adidas Superstars getragen, allerdings in weiß mit hellgrünen Streifen. Irgendwie fand ich es doof, diesen Trend nochmal zu wiederholen. Andererseits sind sie so viel bequemer als Chucks und ich brauchte wirklich eine Alternative. Als ich sie dann einfach mal anprobierte war ich doch ziemlich schnell wieder überzeugt. Diesmal habe ich mich allerdings für die klassische Variante in weiß mit schwarzen Streifen entschieden und nebenbei auch noch 30 Euro zum deutschen Verkaufspreis gespart! [shop here]

Abercrombie&Fitch destroyed Denim Shorts – Glücklicherweise war während unseres Urlaubs gerade überall SALE. Bei A&F habe ich diese süßen Shorts geschossen. Obwohl ich mir eigentlich vorgenommen hatte, jetzt keine Sommersachen mehr zu kaufen konnte ich dieses Schnäppchen einfach nicht liegen lassen. [shop here]

Apple iPhone Leather Case – Nachdem ich die ganzen billig Bumper und Cases leid war, die nach 3 Wochen meistens schon im Eimer sind, musste etwas vernünftigeres her. Passend zur Jahreszeit habe ich mich
daher für ein braune Ledercase entschieden, das die Kanten wirklich optimal
schützt und als kleinen Nebeneffekt auch noch eine hübsche Patina bekommt. [shop here]

 

#Newin – Online Shopping

newin-september-2016-3→ Da Zara in den USA leider deutlich teurer ist als bei uns, habe ich mir alle Sachen die ich im Store gefunden habe einfach Online nach Hause bestellt. Als wir wieder zu Hause ankamen warteten so bereits einige Zara Pakete auf mich – wenn das kein schöner Empfang ist! ; -)

Weste – Diese Weste war das Einzige Teil, dass ich im Zara in New York gestoppt habe, da ich es für mein Outfitshooting auf der Upper East Side unbedingt zu meinem Lace Crop (ebenfalls von Zara) kombinieren wollte. [shop here]  Den kompletten Look findet ihr hier.

Maskuliner Mantel – Nicht nur als kleine Abwechslung zu meinen Coats mit Wasserfallkragen, dieser Mantel passt sowohl zu chicen Outfits als auch zu sportlichen Looks. Außerdem liebe ich diese Farbe! [shop here]

Boyfriend Blazer – Blazer kann man nie genug haben. Dieser hier ist etwas dicker und daher auch als Übergangsjacke geeignet. [shop here]

Girlfriend Jeans – Schon länger bin ich auf der Suche nach einer Girlfriend Jeans mit richtig großen Löchern und mit dieser hier habe ich endlich eine gefunden, die auch an meiner zierlichen Figur gut sitzt. Sie soll ja locker sitzen, aber die meisten waren immer so weit, dass ich mich darin verloren gefühlt habe. Diese hier ist aber perfekt! [shop here]

Cropped Blouse – Als ich diese Bluse im Store zur Girlfriend Jeans kombiniert hatte, war ich sofort hin und weg. Diese Kombi war einfach so gut, dass auch die Bluse mitmusste. Euch hat das Outfit auf Instagram auch richtig gut gefallen. [shop here]

Processed with VSCO with a5 preset

 

H&M

newin-september-2016-4

Weißer trench coat – Trenchcoats kann man eigentlich ebenso wie Blazer nie genug haben. Ein weißer fehlte jedenfalls noch in meiner Sammlung!
[shop here]

Weiße lange Bluse – Der Klassiker und Must Have in jedem Kleiderschrank. Diese hübsche Bluse hier ist überlang und reicht daher endlich um Strick darüber zu tragen und trotzdem noch Bluse zu sehen. Besonders schön finde ich aber auch die Ärmel, die man klassisch über dem Blazer umschlagen kann. [shop here]

Overknees – Ich glaube ich habe die perfekten Stuart Weitzman Lookalikes gefunden! Für den Preis auf jeden Fall unschlagbar! Ich habe allerdings Overknees mit breiterem Absatz bei H&M bestellt. Seltsamerweise gibt es jetzt nur noch welche mit Pfennigabsatz. [shop here]

Tshirt mit Print – Ich liebe T-Shirts mit umgeschlagenen Ärmeln. Dieses T-Shirt habe ich aber tatsächlich gekauft, weil ich ein Outfit nachstylen wollte, das ich auf Pinterest entdeckt habe. Und dafür passt es perfekt! [shop here]

Ananas Schale – Ananas, die Trendfrucht überhaupt. Irgendwie gibt es seit zwei Jahren alles in Ananasform. Kerzenständer, Luftmatratzen, Schalen… mir gefällts 😉 [shop here]

Schwarzer Holzkasten – Da ich mir wegen eines Jobwechsels in naher Zukunft ein neues Büro einrichten muss, fange ich langsam an ein paar Utensilien dafür zu shoppen. Den Holzkasten werde ich vor allem für Prospekte/Flyer/Hefte/Notizbücher/Kalender etc. nutzen, damit die
nicht mehr kreuz und quer über den Schreibtisch verteilt liegen. [shop here]

Zalando

newin-september-2016-5

 

 

Nike | Trainer 6 – Black – Weniger zum sporteln, mehr für den Alltag wollte ich ein Paar schwarze Nikes haben. Vor allem für längere Touren oder Spaziergänge finde ich sie sehr praktisch. [shop here]

Missguided | Single Strap Heels – Black – Seit einer gefühlten Ewigkeit suche ich schlichte, schwarze Single Strap Heels. Bisher hat aber tatsächlich kein Modell gepasst. Umso besser, dass das Modell von Missguided wieder lieferbar war, denn die schonen nicht nur den Geldbeutel, sondern sind wegen des Polsters am Ballen auch noch super bequem! Ich glaube, die werde ich mir auch noch in weiß oder nude gönnen. [shop here]

Wie gefällt euch meine Ausbeute? 🙂

Folge:

4 Kommentare

  1. kelly
    4. Oktober 2016 / 7:13 am

    i love your blog
    thank you for sharing your lifestyle with us

  2. Sue
    21. November 2016 / 4:59 am

    Einfach nur ein Träumchen 👏👏😍😍 ein wunderschöner Blog.
    Ich wurde mit eingen Sachen angefixt 🙈🙈
    Alles 1A verlinkt 👏👏

    • mrs_ker
      22. November 2016 / 1:01 pm

      Vielen lieben Dank Sue! Freut mich sehr, dass es dir hier gefällt 🙂

      xoxo
      Mrs_Ker

  3. Sue
    21. November 2016 / 5:00 am

    Einigen Sachen meinte ich 😁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.